Startseite
 
 

 

Willkommen bei der

SPD vor Ort



Der Ortsverein 49, Köln Weidenpesch/Mauenheim hat über 80 Mitglieder, die überwiegend in Weidenpesch und Mauenheim wohnen.
Der Ortsvereinsvorstand trifft sich im allgemeinen einmal im Monat und bereitet die Mitgliederversammlungen vor, die oft auch als öffentliche, also allen Interessierten zugängliche Veranstaltung angeboten werden. Die Termine finden finden Sie unter dem Punkt Veranstaltungen.
Der Vorstand wird alle zwei Jahre neu gewählt.
Die Mitglieder des Vorstands  sind jederzeit gerne bereit, ein Informationsgespräch zu führen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Email.
Wir nehmen gerne Ihre Anregungen auf, wenn Sie zu politischen Themen weitergehende Informationen haben möchten.


Erika Oedingen

Ortsvereinsvorsitzende

 

Wenn Sie uns eine Mail schreiben wollen, benutzen Sie

doch bitte das Formular unter Kontakt

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
ein besonderer Termin:
 
 
Ortsverein Köln Weidenpesch/Mauenheim
im Stadtbezirk Nippes

Gürtelausbau – aber wie?
Moderne einspurige Stadtstraße oder Fahrradschnellweg?
 
 
Täglich suchen sich tausende Pkw durch unsere Veedel den Weg zur Mülheimer Brücke.
Die grün-schwarze Koalition will den seit Langem geplanten Ausbau des Gürtels zwischen Mauenheim und Riehl beerdigen und einen Fahrradweg bauen.
Damit wird der seit Jahren untragbare Zustand auf unseren Straßen im Kölner Norden betoniert.
Das ist ein schwerer Fehler – denn es gibt Alternativen:
Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik der Stadt Köln hat verschiedene Planungsmöglichkeiten ausgearbeitet.
 
Um die existierenden Planungen vorzustellen, haben wir die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion eingeladen.
 
 

 
Susana dos Santos-Herrmann informiert    
 
am 25. August 2016 um 20.00 Uhr im
Vereinsheim des S.u.S. Nippes 1912 e.V.,
Friedrich-Karl-Str. 100, 50735 Köln
 
über die mögliche Umgestaltung der Straßen in unseren Wohnvierteln.
  
 
 
Wir fordern Verkehrs-Entlastung unserer Veedel!
Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für die Zukunft des Kölner Nordens ein!

 
 

 

 
zurück
keine vorhergehende SeiteHomebearbeitenE-Mailvor zu Aktuelles