Einführungskurse für Therapeuten und Selbstanwender

Die Einführungskurse erlauben eine sofortige Anwendung von Jin Shin Jyutsu. Sie beinhalten einen theoretischen Teil, aber auch die Praxis an uns selbst und unseren Mitstudenten.  Wir bieten dieses Jahr ausschliesslich einen Kompakteinführungskurs an, dafür braucht es keinerlei Vorkenntnisse.

Nach dem Besuch eines Einführungskurs können die Kurse für Fortgeschrittene besucht werden.

Kompakteinführungskurs Jin Shin Jyutsu am 8.-10. März 2019
 
Eine Einführung in die Kunst des Jin Shin Jyutsu für Selbsthilfe und therapeutische Anwendung für Therapeuten und Heilpraktikeranwärter. Die notwendigen theoretischen Grundlagen werden ausführlich erörtert, die Anwendungen werden praktisch geübt.

Der Kurs beantwortet folgende Fragen: Welche verschiedenen Energiesysteme/Energieformen wurden von Jiro Murai entdeckt und im Jin Shin Jyutsu zur Anwendung gebracht? Wie werden sie angewandt? Was ist wichtig bei der Praxis des Heilströmens? Welche grundsätzlichen Prinzipien und Grenzen der Anwendung gibt es? Welchen Bezug gibt es zu anderen Heilsystemen,z.B. Chakren, Akupunktur etc..? Wie werden die Sicherheitsenergieschlösser (Ki-Ten) angewandt? Wo sind sie?

Wir werden Anwendungsdemos sehen und einfache Anwendungen üben, die im Therapiealltag sofort umgesetzt werden können.
Der Kurs ist auch für körpernahe Psychotherapie geeignet.

Der Kurs wird über die Deutsche Heilpraktikerschule Freiburg, deren Leiterin Anja Bettina Hell ist, organisiert. Du kannst Dich trotzdem hier auf dieser Website anmelden. Bitte gibt an, für welchen Kurs Du dich anmeldest!

 
 
Kursgebühr: 250 €

Kurszeiten: Freitag 17h-20h30, Samstag 10h-19h, Sonntag 9-17h

Anmeldung

 


Einführung in die klassische Japanische Medizin  18.-20. Oktober 2019
Japanische Akupunktur, Kampo und Jin Shin Jyutsu

 
 
Eine Einführung in die Vielfalt der japanischen Medizin für Therapeuten und Heilpraktikeranwärter mit praktischer Anwendung und ersten Therapieerfahrungen.

Japanische Akupunktur zeichnet sich durch besonders subtile, schmerzlose Nadeltechniken aus.

Kampo ist die japanische traditionelle Phytotherapie, hier werden klassische Rezepte und die Vorgehensweise vorgestellt, so dass wir Bekanntschaft mit einigen Rezepturen in Theorie und Praxis machen können.

Jin Shin Jyutsu als manuelle Meridiantherapie, die Jiro Murai zum Beginn des 20. Jahrhunderts in Japan entwickelte, führt die Palpation und die Pulsdiagnose, die auch in der Akupunktur und im Kampo eine sehr grosse Rolle spielen, zur Vollendung. Wir befassen uns auch mit den Verbindungen und Unterschieden zwischen den drei Techniken, die alle der Heilung unseres Energiesystems dienen.

Wir werden Anwendungsdemos sehen und einfache Anwendungen üben, die im Therapiealltag sofort umgesetzt werden können. Der Kurs ist ein Kennenlernkurs, er dient den Teilnehmern auch dazu, einmal zu testen, ob diese therapeutischen Verfahren für einen persönlich von Interesse sind.

Wer sich für die TCM interssiert, findet hier eine besondere Verfeinerung dieser Kunst in der japanischen Art, ob mit oder ohne Nadeln.....


Der Kurs wird über die Deutsche Heilpraktikerschule Freiburg, deren Leiterin Anja Bettina Hell ist, organisiert. Du kannst Dich trotzdem hier auf dieser Website anmelden. Bitte gibt an, für welchen Kurs Du dich anmeldest!

 
 
Kursgebühr: 250 €

Kurszeiten: Freitag 17h-20h30, Samstag 10h-19h, Sonntag 9-17h

Anmeldung

 

Finger und Zehen im Jin Shin Jyutsu - erst wieder im Dezember 2020!

Weil dieses Jahr einfach nicht genug Wochenenden hat, findet dieser Kurs leider erst wieder in 2020 statt. Du kannst Dich aber schon vormerken lassen, bitte schicke eine Anmeldungsnachricht (unter Anmeldung)...

 
Wir vertiefen die unendlichen Möglichkeiten der Finger und Zehen. Einfache aber kraftvolle Harmonisierer, die uns immer zur Verfügung stehen.

Dieser Kurs beantwortet folgende Fragen:  Was gibt es für besondere Möglichkeiten, die Finger zu halten? Welchen Zusammenhang gibt es: Zwischen den universellen Energieströmen und den Fingern? Zwischen den Tiefen und den Fingern? Zwischen den Sicherheitsenergieschlössern und den Fingern? Zwischen den Körperfunktionsorganströmen und den Fingern? Wieso sagt Jiro Murai, mit den Fingern könne man alles harmonisieren?

Der Kurs kostet 220 €
Kurszeiten: Sa 11h-18h, So 9-16h

Der Kurs wird über die Deutsche Heilpraktikerschule Freiburg, deren Leiterin Anja Bettina Hell ist, organisiert. Du kannst Dich trotzdem hier auf dieser Website anmelden. Bitte gibt an, für welchen Kurs Du dich anmeldest!