Praxis Schmidt-Dietrich Wilhelmshöher Allee 255 34
I.Schmidt-Dietrich FA f Allgemeinmedizin, Ernährungs- Reise- und Palliativmedizin (aPPV)
www.schmidt-dietrich.org
Informationen














































 



 


 

 

  

Klare Worte des KBV Vorstandes 09/2021: Forderung nach "freedom day":

"Nach der Forderung des Kassenärzte-Verbandes, alle Corona-Maßnahmen aufzuheben, will nun der Vorsetzende Andreas Gassen einen Stichtag setzen. Bis Ende Oktober soll Schluss sein mit den Maßnahmen. Er spricht von einer „German Angst“".

„Nach den Erfahrungen aus Großbritannien sollten wir auch den Mut haben zu machen, was auf der Insel geklappt hat“, sagte er der der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). „Also braucht es jetzt eine klare Ansage der Politik: In sechs Wochen ist auch bei uns Freedom Day! Am 30. Oktober werden alle Beschränkungen aufgehoben!“

In Großbritanien „ist das Gesundheitssystem nicht kollabiert. Das muss Mut machen, zumal das deutsche Gesundheitssystem deutlich leistungsfähiger als das britische ist und deutlich mehr Schwerkranke, die wir hoffentlich auch nicht haben werden, behandeln könnte“, erläuterte der KBV-Chef. Ohne die Ankündigung eines „Freiheitstages“ würde sich Deutschland endlos weiter durch die Pandemie schleppen".


       Öffnungszeiten:

 

        Montag bis Freitag 08:00h - 12:30h
       
        Montag, Dienstag und Donnerstag 14:00h - 17:00h
 
 
 

                   Kontakt:

         Telefon 0561- 33 181
 
 
 
Wir sprechen:
 
 
 
           
 
Praxisablauf:
 
 
Wir bitten Sie, möglichst pünktlich nach telefonischer Terminabsprache zu unserer Sprechstunde oder zu Ihrem Labortermin zu erscheinen, dadurch verringern Sie unnötige Wartezeiten.

Durch Angabe Ihres Wünsche am Empfang können wir im Vorfeld einen reibungslosen Behandlungsablauf gewährleisten und Ihnen ggf. wichtige Informationen vorab zukommen lassen.

Telefonische Beratungen:
 
 

Um Störungen während der Behandlung der Patienten zu vermeiden, bitten wir Sie Telefonate auf die Zeit am Ende unserer Sprechstunde zu beschränken.

Gerne rufen wir Sie zurück, wenn Sie unseren Mitarbeitern Ihre Rückrufnummer und den Grund des Anrufes hinterlassen. Bei Notfällen und besonderer Dringlichkeit machen wir eine Ausnahme.

Telefonische Beratungen vorwiegend Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag nach 12:15h 

 0561 -33181