Impressum

Veranstalter:

Essbare Wildgewächse

Mike Lenzner

Bahnhofstr. 14

07366 Blankenberg

Tel.: 036642-27968

info@essbare-wildgewaechse.de

www.essbare-wildgewaechse.de

  

Verantwortlich für den Seiteninhalt:

Mike Lenzner

 

Copyright:

Alle Daten dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe unabhängig vom verwendetem Medium stellt einen Urheberrechtsverstoss dar. Für Freigaben wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

 

Externe Verweise und Links:

Das Landgericht (LG) Hamburg hat in einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Ich habe auf dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Ich möchten ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und mache mir diese auch nicht zu Eigen. Deshalb bin ich für deren Inhalte und deren weiteren Links nicht verantwortlich. Sollte auf einer von mir verlinkten Seite ein Rechtsverstoß bemerkt werden, bitten ich um eine formlose Benachrichtigung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Stand: Februar 2015

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen einem Kursteilnehmer (nachfoldend als Teilnehmer bezeichnet) und dem Veranstalter für Essbare Wildgewächse

Mike Lenzner
Bahnhofstr. 14
D-07366 Blankenberg

Geltungsbereich:
Mit der Anmeldung zu einem Kurs oder einem Pauschalangebot erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Anmeldung - Zahlungsbedingungen:
Die Teilnehmerzahlen sind für die Kurse im allgemeinen begrenzt. Ihre Anmeldung wird nur in Schriftform entgegen genommen. Nutzen Sie bitte hierzu das Kontaktformular oder den Postversand.
              Anmeldeschluß: 3 Wochen vor Kursbeginn
Ihre Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Bitte überweisen Sie vorher keine Beträge. Erst mit dem Zahlungseingang der jeweiligen Kursgebühr bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn wird Ihre Anmeldung wirksam. Es gelten die ausgewiesenen Teilnehmergebühren. Zur Überweisung nutzen Sie bitte das in der Anmeldebestätigung ausgewiesene Konto. Als Bemerkung bzw. Verwenungszweck verwenden Sie bitte folgenden Text: "Wildgewächse, Kursname, Ihr Name" Vielen Dank.

Anmeldungen sind bis 2 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei stornierbar und werden abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 10 Euro je angemeldete Person an Sie zurück überwiesen. Für Exkursionen entfällt diese Gebühr. Unter 2 Wochen fällt der halbe Kursbeitrag an. Ab zwei Tagen vor Veranstaltungsbeginn sind Stornierungen nicht mehr möglich. Geeignete Ersatzpersonen können gestellt werden.

Fällt ein Kurs auf Grund zu geringer Teilnehmerzahlen oder aus anderen nicht vorhersehbaren Gründen aus, so wird der volle Betrag rückerstattet.

Datenschutz:
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen benötigt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, ich werde gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet. Die Nutzung Ihrer Daten für weitere Kursangebote behalte ich mir vor. Sie können dem jederzeit schriftlich widerrufen.

Haftungsausschluss:
Im Rahmen der Kursprogramme werden wir durch die Natur streifen. Für witterungsbeständige Bekleidung und Ausrüstung ist jeder selbst verantwortlich. Verschmutzungen an Kleidung, Schuhen und Ausrüstungsgegenständen können bei diesem Kurs auftreten. Bezüglich der Nahrung aus der Natur (Wildgewächse) bemühe ich mich um einen optimalen Hygienestandard. Dieser kann jedoch nicht immer so gewährt werden, wie er aus öffentlichen Küchen gewöhnt ist. Eventuelle Forderungen bezüglich fehlender Hygiene lehne ich ab, sofern sie nicht grob fahrlässig meinerseits verschuldet wurden.

Ich übernehme nicht das Risiko für Witterungsverhältnisse. Grundsätzlich werden die Kurse bei jedem Wetter durchgeführt, insbesondere auch bei Regen oder jahreszeitlich ungewohnten Temperaturen. Soweit nichts anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde, stellen Witterungsverhältnisse keine Vertragsgrundlage dar. Ungünstige Witterung rechtfertigt nicht zu einer kostenlosen Kündigung oder sonstigen Ansprüchen.

Die Haftung des Veranstalters gegenüber den Teilnehmern wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt. Die Teilnehmer nehmen die Leistungen grundsätzlich auf eigene Gefahr in Anspruch. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre unterliegen der Aufsichtspflicht ihrer Eltern oder eines Erziehungsberechtigten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.