Über mich

 

Gestatten Sie mir, dass ich mich kurz vorstelle:

Mein Name ist Viktoria Teller. Ich wurde am 10.7.1986 in Oberwart geboren und bin in Gleisdorf aufgewachsen.

Nach dem Besuch der Volksschule in Gleisdorf und der Sporthauptschule in Weiz war es mein größter Wunsch, den Beruf einer Kosmetikerin zu erlernen.

Beim renommierten Friseur- und Kosmetik-Institut Maria & Maria in Graz-Ragnitz bekam ich diese Chance und konnte meine Lehren als Kosmetikerin und Fußpflegerin im Jahre 2001 erfolgreich abschließen. Nach mehrjähriger Tätigkeit bei Maria & Maria wechselte ich zum Hotel Paierl in Waltersdorf und konnte auch dort, sowie im Anschluss daran beim DM – Drogerie-Markt in Maria Trost berufliche Erfahrung sammeln.

Schließlich entschied ich mich, die Befähigungsprüfung für das Fußpflegegewerbe abzulegen und aufgrund ausreichender Praxis im Bereich der Kosmetik mich in diesen zwei Branchen selbstständig zu machen.

Im Mai 2010 eröffnete ich in der Ragnitzstraße in Graz mein Geschäft mit dem Namen „Viktorias Kosmetik-Studio“.

Mit Juni 2011 habe ich mein Studio nach Gleisdorf, Neugasse 10, verlegt. Seitdem ist es mir gelungen, zahlreiche neue Kundinnen und Kunden zu gewinnen und - was mich besonders freut - viele davon darf ich mittlerweile als Stammkunden bezeichnen.

Zu meinem Team gehören auch noch die beiden Kosmetikerinnen/Fußpflegerinnen Mutter Elisabeth Zenz-Teller und Stefanie Schafler.

Mein größtes Bestreben ist es, unsere Kundinnen und Kunden mit professioneller Arbeit und qualitativ hochwertigen Produkten zu verwöhnen. Nur wenn unsere Kundinnen und Kunden zufrieden nach Hause gehen und – noch besser – auch wieder kommen, sind wir mit unserer Arbeit zufrieden.